Kleine süße Quallen

Wie im letzten Beitrag gesagt, es sind viele kleine Schritte und die dauern etwas, da die Vorüberlegungen mir dabei nicht so leicht fielen.

Ganz fertig sind sie auch noch nicht, da das Harz beim Festwerden immer etwas als Volumen verliert. Daher müssen sie nochmal ran und dann ordentlich geschliffen und poliert werden. Ich weiß noch nicht, wann ich dazu die Muße haben werde. Beim letzten Mal mit den Fischen ist so viel übergelaufen oder daneben gegangen, weil sie umgekippt sind – auf die Arbeit habe ich noch keine Lust.
Ja, manchmal schiebe ich Dinge gerne auf … gut, dass sonst niemand weiß wie das ist. ;p

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s