Auf diesem Blog möchte ich gerne meine handgefertigten Stücke aus Fimo/Polymer Clay zeigen. Seit ein paar Jahren modelliere ich wieder damit, den ersten Kontakt hatte ich damals in der Grundschule – aber es wollte nicht so klappen, wie ich mir das vorgestellt habe und so ließ ich es bleiben.

Dabei interessieren mich viele Richtungen und ich probiere einfach aus und mache das, wonach mir der Sinn steht. Beim Hobby sollte man das auch dürfen. Hauptberuflich habe ich in eine ganz andere Richtung eingeschlagen, aber wahre mir meine künstlerisch kreativen Hobbys. Wie man unschwer erkennen kann, modelliere ich mit Fimo/Polymer Clay. Aber ich zeichne und male auch gerne – mit Bleistift, Aquarell, Acryl, Buntstiften usw. und mein Skizzenbuch wird, wenn möglich, überall mit hingenommen.

Es entstehen kleine Süßigkeiten, aber auch Sushi-Canes und Mokume Gane Technik. Grundlagen wie die Skinnerblend oder Farbenlehre machen mir eben soviel Spaß wie Klimt-Canes oder halbe Hohlkugelperlen. In der Regel entstehen Schmuckstücke, aber wer weiß ob nicht auch Wohndeko dazugehören wird – kleine Figuren gab es ja auch schon.

Außerdem spiele ich gerne Brettspiele u.a. mit meinem Mann – ich bin ein ganz hervorragender Verlierer. *hust*
Und ich schaue gerne Serien, meine Lieblingsserie ist wohl Poirot (von Agatha Christie) – so viel Liebe zum Detail, ich wünschte das könnte ich manchmal genauso in meine Schmuckstücke legen und dann auch ganz zufrieden sein. Aber daran arbeite ich.

Gerne bekomme ich auch tolle andere Künstler genannt bzw. deren Internetauftritte, ich schaue mir gerne die Arbeiten anderen an. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt! 🙂

Nun viel Spaß beim Stöbern in meinem Blog!
★ Yvonne

P.S. Man findet mich auch auf InstagramFacebook  und DaWanda .

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Mit einer Nadel modelliert

~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

In this blog I will show you the handmade things I create. Working with Polymer Clay (Fimo, Premo, Cernit) is my hobby and lasts for several years until now.
There are so many things that I’m interested in, so I try and work on technics I like and have fun with. It’s my hobby so it should be okay so.

There will be tiny sweets, sushi-canes and mokume gane technic. Basics like the Skinnerblend or the coulourwheel favoured me the same as Klimt-canes and hollowbeads will do. Mostly jewelry is in the making but who knows? Perhaps someday there will be decoration too.

If you want to, tell me some great artists – I’d like to watch the work of others. No limits at all!

I’m sorry that I won’t translate my postings but I think the pictures could be enough. If not, just write and ask! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s