Und in blau <3

Es geht weiter mit den Ketten, all die Perlen müssen jetzt ja bearbeitet werden. xD

Allein das Auffädeln der ganzen kleinen Rocailles usw. dauert seine Zeit, das unterschätze ich selbst auch ständig und bin überrascht dass durchaus mal 1-2 Stunden vergehen, bis der Verschluss klickt macht. Aber inzwischen springen mir kaum mehr Perlen weg und ich kann das tatsächlich als beruhigende Arbeit ansehen – an den meisten Tagen. *zwinker*

Das Muster auf der Hohlkugelperle ist eines meiner liebsten und hier habe ich sogar einen kleinen Farbtupfer von blau zu lila hinbekommen. Und die Idee mit der dreigliedrigen Kette, die zur Perle hin in einem Strang verläuft wieder aufgegriffen.
Allerdings waren die Rocailles doch dünner vom Lochdurchmesser als gedacht, sodass das eine anstrengende und aufreibende Arbeit war.

Auch die Kette gibt es in meinem DaWanda-Shop für 25€ (+ Porto) zu erwerben oder natürlich auf Märkten. 😉
Für den direkten Link (solange das Angebot vorhanden ist), bitte einfach hier klicken. Es öffnet sich in einem neuen Fenster.

Advertisements

Beendetes Projekt <3

Die erste fertige Kette. :3
Allein das Auffädeln der ganzen kleinen Rocailles usw. dauert seine Zeit, das unterschätze ich selbst auch ständig und bin überrascht dass durchaus mal 1-2 Stunden vergehen, bis der Verschluss klickt macht. Aber inzwischen springen mir kaum mehr Perlen weg und ich kann das tatsächlich als beruhigende Arbeit ansehen – an den meisten Tagen. *zwinker*

Ich habe hierbei versucht einen Verlauf von cremeweiß zu rosa herzustellen, damit die beiden Farben der großen Fimo-Perle (die übrigens echt leicht ist, da sie innen hohl ist!) aufgegriffen werden. Bei den anderen Ketten ist ja stets ein Farbverlauf in der Perle und das bringt andere Herausforderungen mit sich.
Außerdem mussten hier doch endlich mal meine kleinen Strassteinchen zum Einsatz kommen. Etwas asymmetrisch, damit das ganze auch spannend wird!

Sie gibt es auch in meinem DaWanda-Shop für 25€ (+ Porto) zu erwerben oder natürlich auf Märkten. 😉
Für den direkten Link (solange das Angebot vorhanden ist), bitte einfach hier klicken. Es öffnet sich in einem neuen Fenster.

Ornamental III

Und zu guter Letzt das ganze noch farbenfroh! Sogar zweimal und beide sind etwas verschieden. 😀
Wenn das nicht zu jedem passend geschnittenen Basicteil im Kleiderschrank passt, dann weiß ich auch nicht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Da jetzt wieder der Alltag losgegangen ist, poste ich – wie ihr sicher gemerkt habt – doch etwas seltener. Aber ich bemühe mich meine neuen Sachen zu zeigen und nicht, wenn sie dann doch wochenlang rumliegen gar nicht hochzuladen. Der Prozess vom Designüberdenken bis zum fertigen Foto kann durchaus 2 bis 6 Wochen dauern, wenn man es meist nur am Wochenende angehen kann.

Mein Vorsatz momentan heißt: es soll Freude machen und ich möchte mich nicht mit hauptberuflichen Profis messen und logischerweise unzufrieden aus dem Vergleich rausgehen.
Geht euch das vielleicht beim Zeichnen etc. auch so?
Bei dem Projekt habe ich es aber mal geschafft, beim nächsten dann hoffentlich auch!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Ornamental II

In blau, anders kann ich einfach nicht – die Lieblingsfarben kommen immer wieder durch. Das letzte Mal war auch braun, gell? xD

Diesmal gibt es aber eine Farbabstufung, die ich ja auch echt gerne mag und man sieht auf dem einen Foto auch die strukturierte Rückseite. wenn man wollen würde, könnte man sie sogar als Wendekette tragen. Coole Sache, oder? 😉
Das hat übrigens jede der Ketten!

Ornamental I

Juhu, die Ketten sind nun fertig und das Design gefällt mir ganz gut. Sie hängen frei, bewegen sich etwas und das gefällt mir hier – also keine statische Kette. 🙂
Zuerst möchte ich euch meine bräunliche Kette zeigen. Das hat doch was für den einsetzenden Herbst. Dadurch dass die Perlen nicht Reinweiß, sondern eher perlmutt-/cremefarben sind, beißt sich das nicht. Die Perlen sind auch in unterschiedlichen Brauntönen gehalten, sodass sie auch ein größeres Kleidungsspektrum abdecken können.
 
Die anderen folgen die nächsten Tage. Und jede hat auch eine coole Rückseite. ❤
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Neues Projekt

Was das wohl wird?
Schon wieder eine Idee…! ;p
Mit Stempeln und Fimo aus Weiß und Perlmutt.

SAMSUNG
SAMSUNG

Aha, es wird also doch Farbe geben!
Zuerst müssen aus den vielen gebackenen spitzovalen Perlen die passenden zueinander ausgewählt werden. Dann kommt das Geschmiere mit Acrylfarbe, das anschließende Schleifen – ja und viel weiter bin ich noch nicht. ^^;

Das ist mir außerdem noch nie passiert. Beim Schleifen habe ich zwei meiner Fingernägel – die ich kurz zuvor geschnitten hatte! – runtergefeilt. Das war kurz vor knapp sage ich nur und gemerkt hab ich es kurze Zeit später erst, weil ich auf einmal beim Anfassen einer Frischhaltefolie mega Risse reingemacht habe. °_°‘

Tiefsee ♥ Meereswelten

Und hier meine besonderen Lieblinge, die Tiefseeschönheiten. ♥
Natürlich ist mir die eine Sorte Rocailles dabei ausgegangen, aber tada ich hab noch andere richtig schöne gefunden.
Und ja, manchmal verstecken sich kleine Tütchen einfach zu gerne zwischen anderen. *tsetse*

Womöglich ist das nicht jedermanns Geschmack, aber ich habe eine für mich neue Technik angewandt und richtig viel Spaß dabei gehabt. Deshalb bleibt die Kette auf dem ersten Foto auch bei mir, die anderen kann man auch käuflich erwerben. Ganz so viele brauche ich dann ja doch nicht. ;p
Mit Ohrsteckern, auch wenn sie hier noch keine bekommen haben. Ich musste nachbestellen und habe jetzt Edelstahl-Stecker.

 

Barocke Hohlkugeln

Neue Farben, neuer Spaß! xD
Das sind meine drei roten Schnuckis. Ganz elegant in Rot und Gold.
Sie sind unschwer aus einem barocken Gefühl heraus entstanden und irgendwie musste ich da an ‪#‎julia_damm_arts‬ denken, das liegt wohl an der Farbe liebe Haku! 😉

Zum Größenvergleich auch einmal ein Streichholz auf einem Foto.
Die Ketten wiegen immer nur um die 30g – kaum zu fassen oder?!

 

Grüne Wiese

So die grünen sind fertig! :DD
Man sieht auch schön die Rückseite mit der kleinen Röhre, durch die der Schmuckdraht geht. Die Kette kann man auch in meinem DaWanda Shop kaufen oder mir hier eine Nachricht schreiben (das ist etwas günstiger).

Es gibt zwei verschiedene Versionen der Kette und ja die eine ist etwas asymmetrisch, das ist mal was ganze Neues von mir. xD

Organische Blätterkette

So sehen die Ketten aus dem letzten Posting fertig aus. 🙂
Ich mag die Farbkombi, auch wenn das orange eigentlich mehr rosa werden sollte…
Ich glaube davon mache ich sicher nochmal welche, denn die grüne behalte ich auf alle Fälle und die andere wohl auch als Referenz für mich. xD (Jaja, bestimmt nur deshalb!)