Organische Strukturen

Weiter geht es mit organischen Strukturen, die ganz weit entfernt mal etwas mit einem Seeigel zu tun hatten. Diesmal habe ich mit Mokume Gane und Silk Screens gearbeitet, das ist quasi ein Siebdruckverfahren für Fimo. Ob es grundsätzlich ankommt, weiß ich nicht, aber ich wollte gerne etwas Ausgefallenes für mich machen und habe eine große … Weiterlesen Organische Strukturen

Advertisements

Rochen – Unterwasser V

Juhu, die Rochen sind fertig! 😀 Die kleinen sind irgendwie echt niedlich finde ich, aber die großen haben etwas von einer Statement Kette. ❤   Es gibt sie jetzt auch in meinem Shop zu kaufen.

Rochen – Unterwasser II

Nachdem die ersten Stunden vorüber sind mit Farbe kneten, schichten, mit Mustern versehen und aufschneiden, kommt jetzt die nächste Phase. Hier suche ich die geeigneten Stellen aus, um die Rochen-Anhänger auszuschneiden, zu formen und das erste Mal zu backen. Da ich auch transparentes Fimo verwendet habe, sehe ich erst dann wirklich wie die Rochen tatsächlich … Weiterlesen Rochen – Unterwasser II

Unterwassergalaxien V

Der letzte Teil meiner beiden Unterwassergalaxien! :3 Wer Interesse an den einzelnen Schritten hat, braucht nur die letzten Beiträge ansehen, hier möchte ich euch die zweite Variante zeigen. Der "Fimoblock" war derselbe, aber man sieht, dass die Schichten wirklich ganz unterschiedlich herauskommen. Schon von Beginn an, hat es mir die große Hohlperle in der Mitte … Weiterlesen Unterwassergalaxien V

Unterwassergalaxien IV

Da nun alles vorbereitet ist, kann das Auffädeln der Perlen beginnen! Zu den hellen Blau- und Grüntönen habe ich eine gute Auswahl an verschiedenen Perlchen, unter anderem auch kleine, echte Süßwasserperlen. ❤ Da habe ich die dicke Glasperle wohl etwas zu nah an die ersten Hohlkugeln gesetzt, also nochmal alles entfernen und neu auffädeln. Diese … Weiterlesen Unterwassergalaxien IV

Embroidery – Spring/Frühling

Da sind ja noch ein paar Zwischenschritte! xD Der Frühling kann kommen und die Hübschen hier wird es in einer Woche in meinem DaWanda Shop geben. Die Kontraste haben mir sehr viel Spaß gemacht auszusuchen und zu mischen. Hoffentlich gefällt es euch auch.

Material

Das alles habe ich für die Seerosenkette an verschiedenen Perlen benötigt: Unterschiedliche Rocailles in Form, Farbe und Glanz, sowie Metallperlen, Süßwasserperlen, Swarovskis, Glas- und Glaswachsperlen. Nicht zu vergessen die Quetschperlen und deren Perlen zum Verstecken, damit man sich nirgends festhakt. Das hat eine Weile gedauert, bis die Kette fertig war - aber fragt mich nicht … Weiterlesen Material

Aller Anfang braucht Vision

Mein Arbeitsplatz mit den verschiedensten Stadien beim Testen, Durchführen und Hoffen, dass es klappt. Die Seerose hat noch ganz reinweiße Blütenblätter, aber der Kontrast war zu groß, daher habe ich sie mit etwas Acrylfarbe abgetönt. Das Loch im großen Blatt ist Absicht, da dort hindurch die Perlenstränge geführt werden, um die Kette am Ende umlegen … Weiterlesen Aller Anfang braucht Vision

Seerosen zum Umhängen

Die Fische haben es geschafft! Nun sind sie in ihrem Lebensraum angekommen - oder zumindest im bildlichen Sinn. Die Seerose und der Fisch sind in reiner Handarbeit aus Fimo/Polymer Clay entstanden und zum Teil mit Harz versiegelt, damit es stabiler wird. Außerdem gab es noch den schönen Regentropfen Effekt. ❤ Die Kette ist ziemlich lang, … Weiterlesen Seerosen zum Umhängen